Foto:  ÖGN

Uwe Krieg, ehemaliger TO-Schüler, ist Mitglied der ÖGN (Ökologische Gemeinschaft Naturwein e.V.), die einen Weinberg zwischen Bad Cannstadt und Hofen am Cannstatter Zuckerle bewirtschaftet. Zusammen mit weiteren Mitgliedern bietet er uns eine Führung im Weinberg mit anschließender Verkostung inklusive eines Snacks an. Themen wie Naturschutz, Biodiversität und ökologischer Weinbau werden angesprochen. Bei dem Weinberg handelt es sich um eine Steillage, deshalb ist entsprechendes Schuhwerk zu tragen. Die Führung mit Verkostung dauert ca. 2,5 Stunden.

Termin: Sonntag, 16. Juni 2024, 16 Uhr

Maximal 20 Personen, die Kosten für Führung und Verkostung trägt der Verein.

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert