Bei strahlendem Sonnenschein versammeln sich 13 Vereinsmitglieder und (ehemalige) Schüler  am 8. März 2020 vor dem Wendlinger Bahnhof, wo die Gruppe von einem Bus zur Baustellenbesichtigung am 8176 m langen Albvorlandtunnel abgeholt wird.
Den Bericht über die Besichtigungstour können Sie in der nächsten Tangente lesen.

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.